Anbieter für eine Telefonkonferenz vergleichen

Anbieter für eine Telefonkonferenz vergleichen

Die Vorteile einer Telefonkonferenz liegen klar auf der Hand. Sie ermöglicht eine deutlich bessere Kommunikation sowohl zwischen den Mitarbeitern eines Unternehmens als auch zwischen dem Unternehmen und seinen Kunden, ohne dabei die Kosten zu erhöhen.

Dies liegt an dem Umstand, dass die entstehenden Kosten einer Telefonkonferenz die eingesparten Kosten für Anreise, Abreise und eventuelle Übernachtungen für ein persönliches Gespräch nicht übersteigen.

So gesehen bietet eine Telefonkonferenz also die Möglichkeit, Kosten einzusparen ohne dabei den eigenen Geschäftsalltag zu beeinträchtigen. Ganz im Gegenteil wird dieser durch die zusätzliche Kommunikationsmöglichkeit sogar noch aufgewertet. Eine Telefonkonferenz bietet beispielsweise hervorragende Möglichkeiten, um regelmäßig Präsentationen zu einem Projekt zu veranstalten. So können sich die einzelnen Projektteilnehmer deutlich besser absprechen und eventuelle Problem in der Umsetzung ggf. früher erkannt werden. Dadurch wird mit einer Telefonkonferenz also die Gefahr von zusätzlichen Kosten oder einer Verzögerung im Projektplan deutlich verringert, was wiederum einen zufriedenen Kunden zur Folge hat.

Dies alles zeigt wie sinnvoll eine Telefonkonferenz für ein Unternehmen sein kann. Damit diese jedoch auch genutzt werden können, sollten zunächst die Anbieter einer Telefonkonferenz und mobile internet tarife miteinander verglichen werden. Ein wesentlicher Unterschied liegt dabei schon in der Art der verfügbaren Telefonkonferenz. Es gibt insgesamt zwei Varianten, die Dial-In- und die Dial-Out-Konferenz. Während erstere gern über 0180er Nummern realisiert wird, welche die Konferenzteilnehmer anrufen müssen, werden bei der zweiten Variante der Telefonkonferenz die gewünschten Teilnehmer vom Anbieter direkt angerufen. Dadurch entfallen bei der zweiten Variante auch die Kosten, welche die Teilnehmer einer Dial-In- Telefonkonferenz über ihre Telefonrechnung begleichen müssten.

Wird also nach einem passenden Anbieter gesucht, dann sollte überlegt werden, wofür die Möglichkeit der Telefonkonferenz im eigenen Unternehmen genutzt werden soll. Sollen darüber beispielsweise viele Kundengespräche realisiert werden, dann ist die Variante der Dial-In – Telefonkonferenz eher weniger geeignet, da dem Kunden keine Kosten für diese Gespräche zugemutet werden können. Unterm Strich müssen in diesem Fall also nur noch die Anbieter der Dial-Out-Konferenz miteinander verglichen werden. Diese bieten ihre Telefonkonferenz oftmals in Verbindung mit einer Grundgebühr oder auch einem Mindestumsatz an, der monatlich erreicht werden muss. Für große Unternehmen sind solche Anbieter einer Telefonkonferenz durchaus geeignet, da vermutlich schon mit wenigen Gesprächen der Mindestumsatz erreicht sein kann.


Bildnachweis: 34941826 – jamiga images – Fotolia.com

Über